Doppelt schwer

Sie sind gehandicapt, aber nicht weniger motiviert, als die Profis aus der DEL, wenn sie dem kleinen schwarzen Puck hinterjagen. Allerdings müssen sie neben der Geschicklichkeit im Umgang mit dem Schläger auch alle Kraft aus dem Oberkörper heraus aufbringen. Das erforderte eine hohe Fitness und die holen sich die Cracks in Vobereitung auf die anstehende Weltmeisterschaft im harten Training in d…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Bummeln und Verweilen?

Ob die Werkstatt des Weihnachstmanns oder ein Lichterfest, es sind Aktionen und Events, die punktuell Leben in die Innenstädte bringen, wie die Beispiele Sonneberg und Ilmenau zeigen. Aber wie verstetigen? Wer hat dazu einen Plan?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Petri Heil!

Zum Fischereifest holen die Ilmenauer Angel-und Fischereifreunde die Ernte eines ganzen Jahres Bestandspflege aus dem Großen Teich. Und siehe da, 2022 fällt diese ganz besonders reichhaltig aus.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Autonomes Fahren mit CAMIL

Praxistauglich soll er bereits sein, der selbstfahrende Kleinbus, der aus einem Forschungsprojekt der Technischen Universität hervorgegangen ist. Jetzt gilt es nur noch bürokratischen Hürden zu meistern und Ilmenau könnte die erste Stadt sein, in der autonomes Fahren gänzlich ohne Operator möglich sein soll.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Rodeln bei 30 Grad Plus?

Dass man auch im Sommer rodeln kann und dass sogar auf höchster professioneller Ebene beweist der Sommerrodelcup in Ilmenau, bei dem Spitzensportler ebenso antreten wie Nachwuchsathleten. 2022 auch wieder international mit italienischer und österreichischer Konkurrenz.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Theater im Zug

Ein reisender Theaterzug erzählt die Geschichte deutscher Auswanderer nach Amerika. In jedem Waggon erzählen Schauspieler eine anderes Schicksal. Eines ist das, des Glasbläsers Willi Geyer, der als junger Bursche seine Heimat verlässt und im boomenden Amerika sein Glück sucht und findet. Gestartet ist er am Bahnhof Stützerbach, eben an jenem Ort, an dem der Zug heute Station macht.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Nur für junge Damen

Kaum haben sich die Studenten in die Semesterferien verabschiedet, nehmen potentiellen Nachfolger deren Plätze in den Laboren und Seminarräumen ein. Die Sommer-Uni bietet interessierten jungen Mädchen die Chance, eine Woche lang MINT-Luft zu schnuppern. Und dieses Angebot wird gern angenommen, wie dieTeilnehmerliste beweist.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Fast wie in alten Zeiten

Lange haben die Ilmenauer warten müssen, bis ihr Altstadtfest wieder ein ganzes Wochenende lang Spiel und Spass in die Innenstadt bringt. Und so müssen die Veranstalter nicht lange bitten – die Mühen der Vorbereitung haben sich gelohnt und zehntausende Gäste freuen sich über Musik und Tanz an jeder Ecke.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Start für das Ilmwerk

Eine Immobilienentwicklungsgesellschaft möchte den gordischen Knoten, der das ehemalige riesige Werksgelände im Ilmenauer Gewerbegebiet Eichicht fest umschlingt, durchschlagen und mit einem neuen Konzept Start-Up Unternehmen genauso anlocken, wie etablierte Industrieunternehmen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau

Eine Kur mit (künstlerischen) Folgen

Nur wenigen geläufig, obwohl es sich um einen der gefragtesten Künstler der Moderne handelt, ist die Tatsache, dass sich Edvard Munch einen ganzen Winter lang in Elgersburg aufgehalten hat und auch dort fleißig mit Stift und Pinsel seine Eindrücke und Gedanken auf Papier und Leinwand festgehalten hat. Spuren sind dennoch zu finden, denn eine rührige Gemeinschaft organisiert Führungen und erinne…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ilmenau